Kündigung wegen beleidigender Äußerung nicht rechtmäßig

Das Landesarbeitsgericht Schleswig Holstein hattte in einem Rechtsstreit zwischen einem Landkreis und einer als amtliche Tierärztin beschäftigten Arbeitnehmerin zu entscheiden. Das Landesarbeitsgericht hat die Berufung des Kreises mit Urteil vom 21.07.2009 zurückgewiesen (2 Sa 460/08) und entschieden, dass das Arbeitsverhältnis[...]

Kündigung wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein – 3 Sa 410/08 – hat entschieden, dass es bei langer Betriebszugehörigkeit dem Arbeitgeber zuzumuten sei, dass der Arbeitgeber den Belästiger bis zum Ablauf der normalen Kündigungsfrist weiter zu beschäftigen. Tipp: Arbeitgebern ist in solchen Fällen jedoch[...]


2019 © Rechtsanwalt in Kiel Rechtsanwalt Felsmann Anwalt in Kiel – Arbeitsrecht – Kündigungsschutz – Fachanwalt Sozialrecht

Impressum || Datenschutz || AGB